img_5842

Advent, Advent ein Lichtlein brennt.

Es ist wieder soweit und die Feiertage rücken näher. Nun kann man die Wochen abzählen bis Weihnacht vor der Türe steht. Vielerorts erfreuen sich die Menschen an den zahlreichen Weihnachtsmärkten die sich nun ihre Pforten öffnen.

Auch ich werde dieses Jahr es mir nicht entgehen lassen einen solchen Markt zu besuchen und auch noch einige Geschenke einzukaufen.

Nun aber wünsche ich Euch erst mal einen schönen ersten Advent in der warmen Stube. Bei uns ist es gerade sehr Neblig und lädt nicht wirklich ein um draussen eine Runde zu drehen. Deshalb verbringe ich meinen ersten Advent am Nachmittag in der gemütlichen Stube und werde Guzi’s backen. Was gibt es auch schöneres in dieser Zeit als genüsslich einen Kaffee, Tee oder ein Kakao zu trinken und dazu eine Süssigkeit zu naschen? Das verschönert einem die trüben Wintertage enorm.

Wie sieht es bei Euch aus, geniesst ihr auch diese Besinnliche Zeit?

Meine Katzen haben auch was zu staunen, denn ein Adventskranz hat es ja nicht das ganze Jahr. So kommen auch sie und schauen sich das ämsige treiben in der Küche an und natürlich wird der Adventskranz auch untersucht. Wer weiss vielleicht gibt es da und dort auch für sie was zu naschen;-)

img_5835

 

Wünsche Euch heute viel Freude und Genuss.

Ich schnapp nun meinen schnellen Besen und dann gehts ab in den Backraum damit ich was angemessenes zu naschen hab;-)

Es grüsst die Kräuterhexe