Suche

Hexengarten13

Hier dreht es sich um Natürliche Gesundheit, Hexen, Katzen, Vegane Ernährung und Kochrezepte

Monat

Oktober 2016

Shop Pläne

Es wird Hexenanhänger in div. Varianten geben für kleine wie grosse Fans der Hexenwelt. Auch spezielle Pentagramm Anhänger wird es geben. Es wird noch eine Zeit vergehen bis mein Shop online erstellt ist, deshalb bitte ich hier um Geduld. Falls jemand was sucht kann er gerne Kontakt mit mir aufnehmen und gerne sende ich ein paar Fotos zu mit den Preisen damit das passende gefunden werden kann.

hier eine kleine Vorschau aber es kommen noch mehr Motive dazu:

img_5796img_5746

 

 

 

Hier mal ein paar Fotos von meinen selbst gemachten Produkten:

 

img_5517

 

img_5528

img_5364

 

img_5355

 

img_5342

 

img_5472

img_5493

img_5470

 

Burg Rheinstein

img_0209  img_0226

Gleich nach dem Ort Trechtingshausen am Rhein findet man den Parkplatz zur Burg Rheinstein. Diese muss zu Fuss (ca.15Min) auf einem breiten Kiesweg bestiegen werden. Sie öffnet ihre Tore ab 9.30Uhr. Beim Parken ist zu beachten das es eine Parkfrist von 2h gibt und man sollte diese beachten. Es gibt noch andere Parkmöglichkeiten wer diese wissen möchte informiert sich am besten über die Website der Burg.

img_0181

Wer also die Burg besichtigen möchte und dann noch im Restaurant Kleiner Weinprinz einkehren will tut gut daran wegen der Parkmöglichkeit sich zu erkundigen.

Es gibt auch die Möglichkeit auf der Burg zu übernachten. Auch verschiedenste Feste kann man auf ihr feiern.

img_0239

Gegen einen Eintrittsgeld kann man auf eigene Faust die Burg inwendig besichtigen. Es gibt auch eine kleine Kapelle und eine Gruft welche die Verstorbenen aus früherer Zeit beherbergt. Der Burggarten ist sehr schön angelegt. Alte Weinstöcke ranken sich dem Gemäuer und den Pfählen entlang und geben dadurch dem ganzen einen Romantischen tatsch.

img_0261  img_0270

Es gibt dort auch an bestimmten Daten die Möglichkeit für eine Nachtführung ab 20Teilnehmern. Eine rechtzeitige Voranmeldung per Telefon ist dabei zu beachten.

Bei Kerzenschein werden einem alle begehbaren Räume, Terrassen und die Gartenfläche gezeigt. Anschliessend findet die Verköstigung des Burgweines im Romantischen Burggarten statt. Es gibt auch ein alkoholfreies Getränk wer keinen Wein mag oder noch fahren muss. Das Rheinstein-Weinglas darf als Erinnerung mitgenommen werden.

Für die Kinder gibt es auch ein spezielles Angebot. Die kleinen Prinzessinnen und Ritter werden von der Burgherrin persönlich durch die Burg geführt. Sie erzählt dabei Kindgerecht vom Leben im Mittelalter. Die Führung wird für Kinder im Alter von 5-10Jahren empfohlen. Es gibt wiederum festgelegte Daten wo man sich voranmelden muss. Die Eltern können dem ganzen auch beiwohnen damit sie auch mitbekommen was ihre kleinen erlebt haben.

img_0267

Wer die Augen auf macht findet auch den Kerker mit einem Skelett welches für grusselige Stimmung sorgt;-))) Aber ich gebe Euch hier kein Foto des Gerippes, sondern ihr müsst es selbst auf der Burg suchen gehen:-) Viel Spass beim suchen und lasst Euch nicht von den Geistern erschrecken.

 

Ein kleiner Kiosk ist auch vor Ort und somit kann man sich auch hier ein Andenken von dieser Burg mit nach Hause nehmen.

Wenn ich das nächste mal an den Rhein fahre werde ich bestimmt dieser Burg wieder mit meinem Besuch beehren. Die Aussicht oben auf den Rhein ist auch wunderschön. Kann jedem nur empfehlen ihr einen Besuch abzustatten, es lohnt sich.

 

Katzenrasselbande

img_1594

Wer sagt denn es klappt nie mit alten und jungen Katzen???

Das dem nicht so ist und durchaus klappen kann beweist dieses Bild. Natürlich kann man sie nicht sogleich zusammen schmeissen und wir gaben den alten sowie den jungen Zeit sich aus sicherer Entfernung zu beschnuppern. Nach ein paar Tagen jedoch kam die Absperrung (eine Babytüre im Türrahmen) weg und sie durften sich näher kommen. Unsere alte Lady entpuppte sich als Babysitter. Sie fing sogar in ihrem hohen alter wieder an zu spielen was sie vorher kaum noch machte.

Jumper war der Herr im Hause und man hatte zu gehorchen. Die kleinen merkten das sehr schnell und ordneten sich unter. So ging es nicht lange und alle frassen zusammen ihr Futter. Jeder hatte seinen Napf, doch manchmal wollten die Jungen das Seniorenfutter und die Alten das Babyfutter. So kammen auch lustige roschaden am Futternapf zu stande.

Ab und zu probierte sich unser junior Madämchen sich bei Jumper einzuschleimen, denn sie hatte offensichtlich den Narren an ihm gefressen. Sie wollte unbedingt mit ihm schmusen und das handelte ihr so manche Backpfeife ein. Später jedoch durfte sie Jumper sogar im Gesicht waschen und auch ab und zu bei ihm liegen. Ihre Hartnäckigkeit hat sich somit ausgezahlt.

Hier ein Foto der ganzen Rasselbande als die kleinen schon etwas älter waren.

img_2609

Links Speedy unser Jungkater der zu einem riesen 6kg schlanken Kater heranwuchs. Rechts Jumper, Buddy und Tigress

So und was sagt ihr nun? Schreibt doch einen Kommentar unter diesen Blog, das würde mich freuen.

Es grüsst die Kräuterhexe

 

 

Veganes Schweizer Fondue

 

Es ist geschafft!!!

Am 18.10.16 habe ich mein allererstes Youtube Video aufgeschaltet. Wer Lust hat klickt auf folgenden Link:       Veganes Schweizer Fondue

Viel Freude beim anschauen. Leider hab ich es noch nicht so mit der Lichttechnik und deshalb war es in der engen Küche etwas dunkel. Wie heisst es so schön: Übung macht den Meister.

Es grüsst die Kräuterhexe

Hier noch mein Rezept:

schweizer-fondue-vegan

 

 

Kleiner Filmdreh an Hallowenn 2016

halloween-5

Dieses Jahr werden wir versuchen ein paar schöne Videoaufnahmen zu drehen. Die schönsten Sequenzen kommen dann auf meinen Kanal und können dort angesehen werden. Der Link zum Video wird hier auf der Website nach Halloween erscheinen sobald es fertig bearbeitet wurde. Etwas Geduld braucht ihr dafür und danach könnt ihr den Film geniessen.

Deshalb bittet die Kräuterhexe alle, die nicht auf den Film wollen, der Kamera Frau Bescheid zu geben. 

Vielen Danke für Euer Verständnis und viel Freude an Halloween.

Es grüsst die Kräuterhexe

 

Die 13 Gebote für Halloween:

img_7775

  1. In der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November wird gefeiert.
  1. Wenn ihr mitmachen wollt verkleidet Euch grusselig und haltet euch an die Gebote und das was Eure Eltern sagen!
  1. Geht nie alleine von Haus zu Haus sondern in Gruppen von Minimum 2Personen oder in Begleitung eurer Eltern!!!
  1. Klingelt nur dort wo eine Kerze oder ein Kürbis flackert!!!
  1. Seid auch mit wenig zufrieden und bedankt euch, denn nicht jeder hat so viel Süssigkeiten zu verschenken und es wollen auch andere noch was bekommen die nach Euch kommen.
  1. Geht nie in eine Wohnung rein sondern wartet vor der Haustüre!
  1. Wenn euch die Süssigkeit nicht schmeckt tauscht untereinander, vielleicht hat ja auch ein anderer Spukgeselle was zu tauschen.
  1. Nehmt einem anderen Kind nicht die Süssigkeiten weg, denn das würde Euch genauso traurig stimmen.
  1. Wenn ihr Streiche spielt verschwendet nicht Lebensmittel. Auch das quälen von Tieren und Sachbeschädigung sind Tabu!!!
  1. Wenn ihr in Gruppen geht ohne Eltern gebt vorher Bescheid welchen Weg ihr nehmt und wann ihr zurückkommt.
  1. Esst die Süssigkeiten erst wenn ihr sie kontrolliert habt auf Datum oder Sauberkeit. Im Zweifelsfall gebt es Euren Eltern zum durchsehen.
  1. Seid einfallsreich. Wer ein Gedicht oder Vers zu Halloween vorträgt hat grössere Chancen mehr Süssigkeiten zu ergattern.
  1. Vor Mitternacht habt ihr alle wieder zu Hause zu sein denn dann herrscht die Geisterstunde!

Das Befolgen der Regeln betrifft alle, Teilnehmer wie Gegner, denn nur so kann dieser Brauch fortbestehen in der gegenseitigen Achtung und Respekt beiderseits!

Für die Aufmerksamkeit und das befolgen der Gebote dankt die Kräuterhexe und freut sich schon auf ihre Spukbesucher.

 

Kürbis Schnitzkurs für Halloween

img_5221

Wer hätte Interesse an einem Kürbis Schnitzkurs bei der Kräuterhexe?

Bei genügend Interessenten werde ich am Sonntag 29 Oktober 2017 einen Schnitzkurs organisieren. Der Kurs würde in meinem Dorf stattfinden. Je nach Anzahl der Interessenten wird es im Hexenkräutergarten13 oder in einem Seminarraum stattfinden.

Über Eure Rückmeldungen freue ich mich schon und bis dahin wünsche ich allen eine schöne Herbstzeit.

Verzauberte Grüsse

Eure Kräuterhexe

 

Wer noch andere Kurse wünscht kann hier seine Vorschläge mitteilen:

Herbstmarkt in Magden CH

2010-herbst-181Die Kräuterhexe ist dieses Jahr mit von der Partie. Wer ihre Produkte kennenlernen möchte, schaut am 22.Okt. von 10.00 bis 16.00Uhr auf dem Hirschenplatz in Magden vorbei.

Die Hexe freut sich über Besuch an ihrem Stand.

Verzauberte Grüsse

 

 

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑